Selbsthilfe zur Burnout-Prophylaxe

Burnout Umgang mit Stress - Kopie - Kopie

Umgang mit Stress – Wie bleibe ich gesund?

 

Psychisch und körperlich völlig erschöpft, kraftlos, müde, auf Nichts und Niemanden mehr Lust? Zeit- und Leistungsdruck am Arbeitsplatz, Zuhause, der ständige Spagat zwischen Job und Familie, schon lange keine Zeit mehr für die eigene Freizeit und die eigenen Bedürfnissen. Diese Situation kommt Ihnen bekannt vor? Dauerhafter Stress und Frust in Berufs- oder Privatleben können krank machen und mit fortschreitendem Verlust von Lebensqualität und Lebensfreude die Psyche “ausbrennen” lassen.

In unserem Seminar zur Burnout-Prophylaxe vermitteln wir Grundlagen zu Burnout und Stress. Praktische Übungen zu Ressourcen und Entspannung, Reflektion festgefahrener Denk- und Verhaltensmuster und kritisches Hinterfragen der eigenen Lebenssituation geben Anregung und Hilfestellung zur Bewältigung der Problematik.

 

Seminarprogramm:

 

Tag 1 (Anreisetag)

16.30-18.30 Uhr         Einführung in das Thema Burnout und Stress

 

Tag 2

9.00-12.00 Uhr           Mentaltraining:

– Entwickeln förderlicher Denkmuster                                                                                                                  

– Den Blick auf das Positive wenden

– Eigene Stärken kennen

– Sich an positiven Konsequenzen orientieren

– Distanzieren von stressverstärkenden Gedanken

 

15.00-17.00 Uhr         Ressourcen und Entspannung

18.00-19.00 Uhr         Reflektion und Diskussionsrunde

 

Tag 3

09.00-11.00 Uhr         Umsetzung im Alltag / praktische Übungen

– Energie tanken

– Ressourcen nutzen

 

Termine:

auf Anfrage